Name/Branche
PLZ/Ort
DasÖrtliche
DasTelefonbuch
GelbeSeiten

Archiv für August 2013

Die E-Mail für den Mülleimer – Wegwerf E-Mails

Wegwerf-eMail-Adressen

Die E-Mail-Adresse wird heutzutage nicht mehr nur als Kommunikationsmittel genutzt, sondern immer öfter als Verifizierungsmöglichkeit. Manche Seiten geben Inhalte oder Funktionen nur preis, wenn man sich durch die Angabe einer E-Mail als „echter“ Mensch ausgewiesen hat. Doch nicht immer will man seine private Adresse angeben. Erst recht nicht, wenn die anfordernde Seite als Spam-Schleuder oder Datenkrake bekannt ist. Abhilfe schaffen da Wegwerf E-Mail-Adressen. [Weiterlesen…]

Amazon SES: Massen- und Transaktions-E-Mails für Unternehmen

Massen-eMails

Cloud-Computing liegt im Trend – und ist Privatanwendern vor allem als leistungsstarker und innovativer Support für Multimedia-Anwendungen ein Begriff. Auch Amazon promotet seine Cloud öffentlich vor allem unter diesem Fokus.
Parallel dazu betreibt der Online-Händler bereits seit 2002 seine Cloud-basierten Amazon Internet Services (AWS) für Entwickler und professionelle Nutzer. Seit Januar 2011 gibt es innerhalb des Amazon-Ökosystems auch das Feature “Amazon Simple E-Mail Service” – eine leistungsstarke Messenger-Plattform, die pro Tag und Kunde das Verschicken von bis zu einer Million Mails ermöglicht. Der Service ist eine Weiterentwicklung der Amazon-internen IT-Kommunikationsstruktur mit Kunden und deren B2B-Vermarktung als Cloud-Applikation. [Weiterlesen…]

Der Einzug der E-Mail ins Auto

eMail im Auto

Zu einer der aktuellsten und interessantesten Entwicklungen im Bereich der “Connected Cars”, sprich der Vernetzung moderner Karossen und die Anbindung an das mobile Internet, gehört wohl der Einzug der E-Mail in das Auto. Vielfältige Systeme der Hersteller bieten sowohl Businesskunden als auch Kommunikationsjunkies Möglichkeiten, E-Mails während der Fahrt zu empfangen und zu versenden. [Weiterlesen…]

Spam Mails: Vorbeugung ist möglich

Spam-Mails

Das britische IT-Beratungsunternehmen “pingdom” hat die globale E-Mail-Kommunikation für 2010 geschätzt und kam auf weltweit circa 107 Billionen Mails – 89 Prozent aller Inhalte waren Spam. Die Computerviren-Spezialisten von MessageLabs meinten dazu: Die weltweite Surf-Community ist selber schuld – ein oft unzureichender Virenschutz und unvorsichtiges Surfen helfen Spammern recht effektiv dabei, den eigenen PC zu kapern und in ihre “Botnets” zu integrieren. [Weiterlesen…]

E-Mail schreiben: Mit diesen Tipps machen Sie alles richtig

eMail schreiben

E-Mails sind der meistgenutzte Kommunikationsweg im Internet. Trotzdem lässt die E-Mail-Netiquette oft zu wünschen übrig. Viele Internet-Experten meinen sogar, dass diese durch SMS und soziale Dienste wie beispielsweise Twitter aktuell eher abgenommen hat. Durch die Beachtung einiger simpler Regeln kann man E-Mail-Probleme jedoch gut vermeiden und bei seinen Mail-Partnern auch virtuell einen positiven Eindruck hinterlassen. [Weiterlesen…]

Phishing-Mail: Auf diese Merkmale müssen Sie achten

Phishing-Mail

Phishing Mails sind ein verbreitetes Internet-Risiko und wurden in den letzten Jahren deutlich professionalisiert. Mit den betrügerischen Mails versuchen Cyber-Kriminelle an vertrauliche Daten der Adressaten – Passwörter, Kontozugangs- oder Kreditkartendaten – zu gelangen. Dem Empfänger wird dabei vorgespiegelt, dass die Nachricht von einem vertrauenswürdigen Absender stammt. Der Virenschutz-Experte Symantec bezifferte das weltweite Aufkommen von Phishing Mails für 2010 mit circa 95 Milliarden. [Weiterlesen…]

Instant Messaging: Alles Wissenswerte über Skype und Co.

instant-messaging

Das Internet ist zwar nicht frei von unschönen Nebenaspekten (ob nun Viren, Abo-Fallen oder aktuell Datenüberwachung), zählt aber völlig zu Recht zu den größten Errungenschaften der Menschheit. Denn nie zuvor war es einfacher über große Distanzen derart schnell zu kommunizieren. Zwar ist die klassische E-Mail nach wie vor zuverlässig und gerade bei eher formalen Angelegenheiten die richtige Wahl, noch fixer geht es allerdings mit Skype, ICQ und Co.: Die Rede ist von Instant Messaging-Diensten. [Weiterlesen…]

E-Mail Bewerbung: Das müssen Sie beachten

eMail-Bewerbung

Im Internetzeitalter ist eine Bewerbung per E-Mail gängig und immer öfter ausdrücklich erwünscht. Allerdings klagen Arbeitgeber über mangelnde Sorgfalt und Seriosität. Vermeiden Sie bei einer Bewerbung über E-Mail mit Fingerspitzengefühl Formfehler, die Sie aus der Bahn werfen! Einige Regeln gelten speziell für das elektronische Vorgehen. [Weiterlesen…]

Green IT – In die grüne Zukunft gedacht

green IT

In Zeiten des Klimawandels hat die Umwelt einen immer höheren Stellenwert in unseren Überlegungen und Planungen bekommen. Der sparsame Umgang mit endlichen Energien ist notwendig und das gilt auch und gerade für die Entwicklung energieeffizienter IT Produkte. [Weiterlesen…]